Die Anhängerschaft im Profifußball ist ja bekanntlich vielschichtig und weit gestreut. In unserer Region ist die Liebe zum 1. FC Köln jedoch Marktführer, zumal die Domstädter in den vergangenen Jahren die Erfolgsleiter schrittweise nach oben geklommen und nach einem Vierteljahrhundert wieder im Europapokal vertreten sind.

Grund genug auch für viele SSVler die Reise zum Auswärtsspiel von 'rut un wieß' bei Arsenal London über den Kanal anzutreten. Im Gepäck natürlich auch DAS blau-weiße Banner aus dem Vorgebirge. Unabhängig vom Ergebnis bleibt das wichtige Fazit: 'Se hatten Spass'